Zeltgespenst

…ist unterwegs!

Willkommen!

….seid gegrüßt, Ihr da draussen.

In der Natur zu sein, ihre Elemente hautnah zu erleben und mit ihnen eins zu werden – welch ein Privileg in der heutigen unruhigen Welt. 

Wir sind die Glücklichen, die die Zeit anhalten können.

Ich liebe das Draussensein. Das Reisen und die Begegnungen. Augenblicke am Berg, hinter welchen sich stets eine ganze Geschichte versteckt. Das Sanfte und das Überwältigende der Natur, die Freude zu leben, zu atmen, mich zu bewegen. Diese Faszination möchte ich mit Euch teilen. Ich möchte zeigen, warum es mich immer wieder fern vom normalen Leben zieht und erzählen, wie es einem Großstadtkind wie mir in den Bergen ergeht.

Neu ist dabei das „wir“, wie auch das Foto rechts verrät. Und das lebensverändernde andere „wir“, welches noch nicht auf dem Bild dabei ist 🙂  Deswegen wird es künftig wahrscheinlich auch um andere Themen gehen als Eis und Fels – time will tell!

Danke dafür, dass Du mich gefunden hast. Für die ewige Baustelle entschuldige ich mich, irgendwie wird es nicht besser… Und ansonsten bis bald. Draußen!

Anna, das Zeltgespenst

Scroll Up