Eis, bitte!

 Monika beim Zustieg – lockeres Aufwärmprogramm 🙂

Bereits mehr als nur einmal zog es uns in diesem Winter ins Eis. Die gefrorenen Kunstwerke bestaunen, lernen, den künstlichen Füßen und „Fingern“ zu vertrauen, auf die speziellen Gefahren aufmerksam werden und natürlich einfach Spaß haben!

Fotos beim Eisklettern zu machen ist jedoch gerade mit einer größeren Kamera ziemlich unmöglich. Deswegen gibt es am Ende der Saison nur eine kleine Sammlung aus mehreren Ausflügen – aber die gibt es 🙂